Sie sind hier

Aktuelles

Märzmusik 2011

Unter südlicher Sonne

Bald ist es wieder soweit. Das Jahreskonzert vom Akkordeonorchester Hohner-Ring Burgdorf steht an. Am Sonntag, den 13. März 2011 lädt das Akkordeonorchester an gewohnter Stelle im Veranstaltungszentrum an der Sorgenser Straße um 16.00 Uhr zur Märzmusik 2011 ein.

"Unter südlicher Sonne" lautet das Motto für das diesjährige Akkordeonkonzert. Italienische Lieder und spanische Rhythmen sorgen für heiter beschwingte Stimmung. Bei diesen musikalischen Skizzen italienisch-spanischen Lebensgefühls kommt das Akkordeon in seiner Natürlichkeit zu Wort. Die elektronischen Instrumente treten diesmal etwas hinter den Rhythmen von Paso  Doble und Bolero und den Melodien von Italo-Pop und La Montanara zurück.

Eingerahmt wird das Jahreskonzert von einer Ausstellung der März-Malerinnen, vier Malerinnen aus Burgdorf, Lehrte und Schwülper, die, dem Motto des Konzerts entsprechend, südliche Stimmung mit ihren Bildern verbreiten. Die März-Malerinnen holen sich die Ideen für ihre Bilder auf Reisen durch die Toscana, Sardinen und die Bretagne.

Mit soviel südlichem Flair wird das ein gut gelauntes, frühlingshaft-sommerliches Akkordeonkonzert.

Weihnachtskonzert 2010

Zum Weihnachtsmarkt in Burgdorf gibt das Akkordeonorchester Hohner-Ring Burgdorf ein Weihnachtskonzert - wie immer in der St. Pankratiuskirche - am 05.12.2010 um 17.00 Uhr.

Weihnachtskonzert
Sonntag, 05.12.2010 - 17.00 Uhr
Hohner-Ring / Akkordeonorchester Burgdorf - Leitung: Angelika Nikolai

AkkorDayOn

AkkorDayOn - Kleines Festival der Akkordeon-Orchester

Auf dem Oktobermarkt in Burgdorf findet am 02.10. 2010 das AkkorDayOn statt, ein kleines Festival mit Akkordeonorchestern aus Niedersachsen. Von 14 - 19 Uhr spielen fünf Akkordeonorchester jeweils eine Stunde lang auf der Bühne des Marktspiegels in der Innenstadt.

Veranstaltet wird das AkkordayOn von dem Deutschen Harmonika Verband mit Unterstüzung des einheimischen Orchesters, dem Hohner-Ring Burgdorf.

Neue Webseite


Neue Website für den Hohner-Ring

Der Hohner-Ring richtet sich eine neue Website ein. Die bisherige Website entsprach nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Leider können die Einträge aus Gästebuch, Forum und der Community nicht übernommen werden.

Die Einrichtung der neuen Seiten wird etwas Zeit in Anspruch nehmen. die wichtigsten Infos werden möglichst zügig eingepflegt.

Wir bitten um euer Verständnis!

 


Seiten